Datenschutzerklaerung

PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE VERARBEITET WERDEN DÜRFEN:
Wenn Sie die Dienstleistungen von A. Jansen B.V. in Anspruch nehmen, unsere Produkte kaufen, sich bei uns um eine Stelle bewerben, unsere Website nutzen und/oder Kontakt mit uns aufnehmen, können wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten, warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und wie wir mit ihnen umgehen. Diese Datenschutzerklärung trifft zu für die nachfolgende Rechtsperson:

Jansen B.V.
Jansen Legioblock B.V.
Jansen Recycling B.V.
Jansen Betonwaren B.V.
Jansen Transport & Verhuur B.V.

Alle mit ihre Sitz in:
Kanaaldijk Zuid 24,
5691 NL Son en Breugel
die Niederlande

Und weiter

Jansen Beton B.V.
Ekkersrijt 1502
5692 AM Son en Breugel
die Niederlande

Jansen Beton Amsterdam B.V.
Papierweg 5
1013 BL Amsterdam
die Niederlande

Jansen Shredder Recycling B.V.
Oostelijke Randweg 3
4782 PZ Moerdijk
die Niederlande

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden bezüglich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte über die Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzerklärung an uns.

1. Welche persönlichen daten benötigen wir und warum und wie lange werden sie gespeichert:

Erfüllung der geschlossenen Vereinbarung
Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Ausführung eines mit Ihnen geschlossenen Auftragsvertrags verwenden. Ohne diese personenbezogenen Daten ist es uns nicht möglich, den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. Zu diesem Zweck verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Vor- und Nachname;
  • Adressdaten (Adresse, Postleitzahl, Stadt, Land);
  • Telefonnummer;
  • E-Mail Adresse;
  • Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
  • Zahlungsangaben, wie z. B. die Kontonummer;
  • Unternehmensdaten
  • Andere Daten, die Sie uns selbst zur Verfügung stellen.

Wir bewahren diese personenbezogenen Daten so lange auf, wie sie für die Erfüllung des Vertrages erforderlich sind. Danach bewahren wir die personenbezogenen Daten 7 Jahre lang auf, um der niederländischen Steuergesetzgebung zu entsprechen.

Kontakt nach Kontaktanfrage
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Sie auf Wunsch telefonisch kontaktieren zu können und/oder um Sie schriftlich (per E-Mail und/oder per Post) zu kontaktieren, falls Sie telefonisch nicht erreichbar sind. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses. Dieses Interesse besteht darin, auf Ihre Kontaktanfrage reagieren zu können. Zu diesem Zweck verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Vor- und Nachname;
  • Adressdaten (Adresse, Postleitzahl, Stadt, Land);
  • Telefonnummer;
  • E-Mail Adresse;
  • Andere Daten, die Sie uns selbst zur Verfügung stellen, z. B. in einem Formular auf der Website.

Wir werden diese personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie es für die Erfüllung Ihrer Anfrage erforderlich ist. Danach werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen.

Newsletter
Wir versenden Newsletter, um unsere Kunden und andere Interessenten über unser Angebot und neue Entwicklungen bei uns zu informieren. Die Verarbeitungsgrundlage ist unser berechtigtes Interesse, den Kontakt zu unseren Kunden und Interessenten aufrechtzuerhalten.

Wenn Sie Kunde von uns sind, können wir Ihre Kontaktdaten für den Versand des Newsletters verwenden. Wenn Sie (noch) kein Kunde von uns sind, versenden wir den Newsletter nur, wenn Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. Sie können unseren Newsletter jederzeit über den Link unter jedem Newsletter abbestellen.

Für den Versand des Newsletters verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Vor- und Nachname;
  • E-Mail Adresse.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten zu diesem Zweck bis zum Widerspruch oder zur Abmeldung.

Stellenbewerbung
Wenn Sie sich bei uns um eine Stelle bewerben, benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten für das Bewerbungsverfahren. Wir erheben diese personenbezogenen Daten zunächst auf der Grundlage eines berechtigten Interesses, nämlich für das Bewerbungsverfahren. Wenn Ihnen ein Vertrag angeboten wird, verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten für die Ausarbeitung und Ausführung des Arbeitsvertrags. Wenn wir das Arbeitsverhältnis abschließen, werden wir weitere personenbezogene Daten erfragen. Im Rahmen einer Bewerbung verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Vor- und Nachname;
  • Telefonnummer;
  • E-Mail Adresse;
  • Motivationsschreiben;
  • Lebenslauf und alle darin enthaltenen Daten;
  • Sonstige personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung angegeben wurden.

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten bis zu vier Wochen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens auf. Wenn Sie uns Ihr Einverständnis gegeben haben, können wir Ihre personenbezogenen Daten bis zu einem Jahr aufbewahren. So können wir Sie kontaktieren, wenn wir zu einem späteren Zeitpunkt eine andere interessante Stelle für Sie haben.

2. Cookies

Auf unseren Webseiten werden Cookies verwendet. Die folgenden Daten werden erfasst über Cookies:

  •  IP- Adresse des Besuchers der Website;
  • Art des Geräts mit dem auf die Website zugegriffen wird;;
  • Genutzte Internet-Browser;
  • Uhrzeit des Besuchs;
  • Einträge über Formulare, wie das Kontaktformular in Gravity Forms, mit welchem auch die IP-Adresse des Absenders gespeichert wird;
  • Daten erfasst über Google Analytics, bei dem wir die Daten gemäß unseren Einstellungen anonymisieren.

Im Folgenden erklären wir, welche Cookies wir setzen und wofür sie verwendet werden.

Optimierung, Verbesserung und Sicherung der Funktionsweise der Website
Auf der Webseite  werden allgemeine Besuchsdaten aufgezeichnet, darunter die IP-Adresse Ihres Computers, der Zeitpunkt des Abrufs der Informationen und die Daten, die Ihr Browser sendet. Zu diesem Zweck verwenden wir unter anderem Google Analytics. Diese Daten werden für Analysen des Besuchs- und Klickverhaltens auf der Website, für die Sicherheit der Website und für das ordnungsgemäße Funktionieren unserer Website und der damit verbundenen Plugins oder Webanwendungen verwendet. Wir nutzen diese Informationen, um die Funktionsweise der Website zu optimieren, zu verbessern und zu sichern. Wir können diese Daten an Dritte oder Drittanwendungen weitergeben.

Funktionelle Cookies
Wir verwenden funktionale Cookies, die für das korrekte Funktionieren unserer Website notwendig sind. Cookies sind Dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um z.B. Benutzer zu unterscheiden oder Artikel in einem Warenkorb zu speichern. Diese Cookies können jederzeit über die Browsereinstellungen vom Computer gelöscht werden.

Tracking Cookies
Neben funktionalen Cookies können wir auch Tracking-Cookies verwenden. Diese analysieren das Surfverhalten und untersuchen die Werbepräferenzen. Zu diesem Zweck verwenden wir externe Software wie z. B. ein Facebook-Pixel. Bevor wir diese Tracking-Cookies verwenden, bitten wir Sie während Ihres Besuchs auf unserer Website zunächst um Ihre ausdrückliche Zustimmung. Sie finden diese Anzeige in der sogenannten Cookie-Hinweisleiste am unteren Rand der Seite. Sie sind nicht verpflichtet, diese Cookies zu akzeptieren, um unsere Website zu besuchen. Außerdem können diese Cookies jederzeit über die Browsereinstellungen des Computers gelöscht werden. Danach werden Sie erneut um Erlaubnis gebeten. Personenbezogene Daten, die z. B. mit Ihrem Facebook- oder Google-Konto verknüpft sind, können über die jeweiligen Organisationen gelöscht werden.

Sie können die Schaltfläche unten verwenden, um Ihre Präferenz für Tracking-Cookies zurückzusetzen.
Berechtigung zurücksetzen

Verwendung von Links zu sozialen Medien
Unsere Seiten können Plugins von sozialen Netzwerken wie Facebook, Pinterest und YouTube enthalten. Wenn diese verwendet werden und Sie bei einem dieser Dienste eingeloggt sind, können diese Netzwerke Daten über Ihr Surfverhalten erhalten.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, können diese Social Media Plugins eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern der Social Media Plattform herstellen. Dadurch wird diesen Parteien mitgeteilt, dass Sie unsere Website mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Auf diese Weise kann z.B. Facebook Ihren Besuch auf unseren Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Bitte beachten Sie, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch diese Unternehmen erhalten.

Wenn Sie nicht möchten, dass diese Unternehmen Ihren Besuch auf unseren Seiten mit Ihrem Social-Media-Konto verknüpfen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Website aus den Social-Media-Kanälen aus.

Verwendung von anderen Plugin-Skripten und Webfonts
Unsere Website verwendet JavaScript-Code für das ordnungsgemäße Funktionieren und die Anzeige unserer Website. Dieser kann auch von einer externen Partei wie z.B. Google Webfonts stammen. Wenn Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren und keinen JavaScript-Blocker installiert haben, kann Ihr Browser personenbezogene Daten weiterleiten, wenn ein Code von einem unserer Lieferanten geladen wird. Wir wissen nicht, welche Daten mit den empfangenen Daten verknüpft sind und für welche Zwecke sie verwendet werden. Sie können die Ausführung von JavaScript-Code verhindern, indem Sie einen JavaScript-Blocker installieren (z.B. www.noscript.net).

3. Mit dritten teilen.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen, zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung oder eines Gerichtsbeschlusses, für ein Gerichtsverfahren oder zur Optimierung, Verbesserung und Sicherung des Betriebs unserer Website erforderlich ist. Auf diese Weise können wir Ihre personenbezogenen Daten an verbundenen Unternehmen weitergeben, die zu unserer Gruppe gehören. Auch können wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben an unsere Anwendungsanbieter, Lieferanten und Hosting-Provider. Wir gehen mit diesen Daten sorgfältig um, indem wir personenbezogene Daten so weit wie möglich anonymisiert übermitteln und eine Verarbeitungsvereinbarung mit Dritten abschließen, falls das nötig wäre.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb der Europäischen Union.

Personenbezogene Daten können auch an Dritte weitergegeben werden, wenn wir Tracking-Cookies verwenden. Diese werden nur für unsere eigenen Marketingzwecke verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben und/oder verkauft. Oben finden Sie weitere Informationen darüber, wie wir diese verwenden können und wie Sie dem zustimmen.

4. Ihre rechte

Sie haben das Recht auf Zugang, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben auch das Recht, Ihre Daten an eine andere Partei zu übermitteln, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken oder Ihre erteilte Einwilligung zu widerrufen. Sie können einen Antrag auf Ausübung Ihrer Rechte per Post oder per E-Mail an uns richten, indem Sie die Kontaktdaten unten auf dieser Seite verwenden. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich, jedoch spätestens innerhalb von vier Wochen, beantworten. Wir werden immer zuerst Ihre Identität überprüfen, damit wir sicher sein können, dass Sie die Person sind, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns unrechtmäßig ist. Zu diesem Zweck können Sie sich an uns wenden. Wir werden versuchen, Ihre Beschwerde nach bestem Wissen und Gewissen zu bearbeiten. Es steht Ihnen auch jederzeit frei, eine Beschwerde bei der Autoriteit Persoonsgegevens, der niederländischen Datenschutzbehörde, einzureichen. Weitere Informationen finden Sie hier.

5. Sicherheit

Wir nehmenden Schutz Ihrer Daten ernst und ergreifen geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unbefugte Änderung zu verhindern. Die Webseite. verwendet ein zuverlässiges SSL-Zertifikat, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.

Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht ordnungsgemäß gesichert sind, wenn es Anzeichen für einen Missbrauch gibt oder wenn Sie weitere Informationen über die Sicherheit der von uns erhobenen personenbezogenen Daten wünschen, wenden Sie sich bitte an uns über die Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzerklärung:

6. Änderungen

Wir können diese Datenschutzerklärung ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Webseite regelmäßig zu besuchen.

Stand: Oktober 2023

7. Kontaktdetails

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Beschwerden haben oder Ihre in Abschnitt 4 beschriebenen Rechte ausüben möchten, können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten kontaktieren:

Adresse: Kanaaldijk Zuid 24, 5691NL Son en Breugel, die Niederlande,
T: +31 88 877 87 78
E: info@ajansenbv.com

Sie haben eine Frage?

Wir informieren Sie gerne persönlich.